Begeistert von der fantastischen Cats-Show mit ihren genialen und akrobatischen Szenen waren am Dienstagabend die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse. 

Erstmals in Europa präsentierte sich das beliebteste Musical der Welt im hochmodernen Theaterzelt in Hannover.

Zusammen mit Eltern, Großeltern und Freunden waren die Ratsgymnasiasten unter der Leitung von Herrn Dreß und Frau Guse begeistert von dem Charme der tanzenden Katzenschar. Besonders gut gefiel den Musicalbesuchern der rockige Rum Tum Tugger, die geheimnisumwitterte Grizabella und der magische Mr. Mistoffelees. Die Katzen wetteifern mal turbulent, mal zart und leise um das Geschenk eines zweiten Lebens.

Das Foto zeigt die Bläserklasse in der Pause zusammen mit Old Deuteronomy, dem weisen, gütigen und sehr alte Anführer der Jellicles. Er wird von allen Jellicles respektiert und geachtet, denn Old Deuteronomy ist es auch, der eine Katze aus dem Kreis der Jellicles erwählen wird, um ein neues Leben zu erhalten. Der Anführer strahlt daher viel Wärme, Aufmerksamkeit und Liebe aus.

Den Goslarern bot sich auf der rund angelegten, fast vollständig von Zuschauerreihen umschlossenen Bühne ein einmaliges Musical-Erlebnis – Standing Ovation und riesiger Beifall zum Schluß!

cats 2 cats 3

 

 

 

 

 

Shuuz - wir sammeln Schuhe

uselogo

 

 

 

 

loewenbande

 

 

GARP