Das Ratsgymnasium verfügt über einen Physikhörsaal mit aufsteigenden Sitzreihen und einen Physikexperimentierraum, der es ermöglicht, Versuche aus den verschiedensten Themengebieten mit max. 30 Schülern durchzuführen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Physikexperimentierraum

 

Derzeit  besteht die Physikfachschaft aus fünf Kolleginnen und Kollegen und einer Physikreferendarin.
Das Fach Physik wird am Ratsgymnasium durchgehend von Jahrgang 5 bis 12 unterrichtet (teilweise epochal).
Dabei werden folgende Themen bearbeitet:

 

in den Klassenstufen 5/6: Dauermagnete - Stromkreise - phänomenorientierte Optik
in den Klassenstufen 7/8: Einführung des Energiebegriffs - Bewegung, Masse, Kraft, Elektrik
in der Klassenstufe 9: Atom- und Kernphysik - Energieübertragung (quantitativ), Halbleiter
in der Klassenstufe 10: Dynamik - Energieübertragung und Kreiselprozesse, Schwingungen
in der Sekundarstufe II: Elektrizität (elektrische und magnetische Felder) – Schwingungen und Wellen – Quantenobjekte – Atomhülle – Atomkern

 

In der Sekundarstufe II gibt es die Möglichkeit, einen Physikkurs auf grundlegendem oder erhöhtem Niveau zu belegen. Dabei steht das Experiment im Mittelpunkt der Erkenntnisgewinnung, d.h. zahlreiche Demonstrations- und Schülerversuche werden durchgeführt, um die theoretischen Inhalte zu untermauern.
Unser neuer Schulträger ermöglicht es uns gerade neue Geräte und Materialien für zahlreiche Experimente in der Sekundarstufe I und II anzuschaffen.  
Dahingehend bereichert uns die Kooperation mit dem EFZN/ Fachhochschule Harz, das für alle Schüler verpflichtende Radioaktivitätspraktikum im XLAB Göttingen in der 9. Klasse sowie die Teilnahme an Physikwettbewerben.

 

Radioaktivitätspraktikum Kl. 9 im XLAB Göttingen

 

 

 

 

 

 

Eine Schülergruppe aus dem 9. Jahrgang belegte beim
Wettbewerb „Junge Energiewender“  den 2. Platz.

 

Zukünftige „Ratsgymnasiasten“ können sich am Tag der offenen Tür, beim Praktikum der kleinen Naturwissenschaftler und an den Schnuppertagen genauer über unser fachliches Angebot informieren – wir freuen uns.

 

 

 

Shuuz - wir sammeln Schuhe

uselogo

 

 

 

 

loewenbande

 

 

GARP