Nach dem grandiosen Erfolg beim Söding-Pokal haben unsere Fußballer auch das Osterturnier der Gymnasialen Oberstufen in Seesen gewonnen. Insgesamt gingen sieben Mannschaften an den Start, die im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ den Sieger dieses Hallenturniers ausspielten.

Nach zwei gelungenen Auftaktsiegen mit 2:0 gegen Osterode und 3:0 gegen Seesen II, mussten unsere Jungs gegen den Mitfavoriten Seesen I ihr Können unter Beweis stellen. Nach einem Torwartfehler der Gegner erzielte Adrian Graber mit einem Hackentrick das 1:0. Kurz darauf musste unsere Mannschaft nach einer Freistoßsituation den einzigen Gegentreffer und damit den Ausgleich der Gastgeber hinnehmen. Doch zwei Minuten vor Spielende gelang noch der wichtige Siegtreffer mit einem sehenswerten Kopfballtor.

Getragen von diesem Erfolg fegten unsere Fußballer anschließend das CvD-Gymnasium mit 6:0 vom Platz und zeigten damit, dass sie mit insgesamt 5 Siegen , einem Unentschieden und 14:1 Toren der würdige Sieger dieses Turniers wurden.

Thomas Kämena

fuball 1

Unsere Mannschaft: Lennard, Marvin, José, Marius, Philip und Adrian

fuball 2

Philip mit einer Glanzparade

fuball 3

Augen auf den Ball

fuball  4

Pause

fuball 5

Immer in Action

fuball 6

Ausgelassene Stimmung nach dem Sieg

Videos vom Turnier unter folgenden Links:

Tor von Marius http://www.youtube.com/watch?v=7teO-LDIwp8

Tor von Marvin http://www.youtube.com/watch?v=uUFmacr-Esc

 

 

 

Shuuz - wir sammeln Schuhe

uselogo

 

 

 

 

loewenbande